von Marlene Krüger

Alle Jahre wieder….

beteiligte sich der Liederkranz Salzstetten an der Aktion der Gemeinde Waldachtal. Wie immer hatte Eri wieder ein super Programm unter dem Motto “Trimm-Dich und Geschicklichkeit” aufgestellt. Um 14 Uhr sollte es beginnen. Kurz vor 14 Uhr war noch kein Kind da und auch keines angemeldet. Die große Hitze war hierfür sicher ein wesentlicher Grund. Eri Klose, Inge Singer und Marlene Krüger hatten sich schon auf ein gemütliches Kaffeetrinken bei Gisela Hornberger eingestellt. Aber dann kamen sie, 7 Jungs, und der Nachmittag konnte beginnen. Gestartet wurde bei über 30 Grad auf dem Kirchplatz mit Bierdeckelweitwurf, Stiefelweitwurf und Jägerball, auch die Betreuerinnen spielten dabei fleißig mit. Weiter ging es mit Geschicklichkeitsübungen. Danach war eigentlich die Stärkung bei Gisela geplant, aber leider machte uns ein heftiges Gewitter einen Strich durch die Rechnung, so dass Gisela ihr leckeres Selbstgebackenes in den Proberaum brachte. Sie bekam dann ein Ständchen von allen. “Drei Chinesen mit dem Kontrabass”. Auch das Singen machte allen Spaß. Darauf ging es mit Witzeerzählen und lustigen, oft rasanten Spielen weiter. Am Ende bekamen alle Kinder schöne Geschenke und ein lustiger Nachmittag ging zu Ende.